Nur im ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.

Als inhabergeführte Steuerberatungskanzlei mit Sitz in Pirna sind wir nicht nur fest verbunden mit dem Landkreis Sächsische Schweiz, sondern auch über den Landkreis und die Landesgrenzen von Sachsen hinaus tätig.

Seit mehr als 25 Jahren haben wir uns dem Steuerrecht verschrieben und sind dadurch in der Lage Ihnen selbst schwierige Sachverhalte mit Ruhe und Geduld sowie in verständlichen Worten nahe zu bringen und auch unverständliche Regelungen auf den Punkt zu bringen.

Mit viel Spaß und Liebe zum Beruf ist es unser Ziel, Sie  in allen steuerlichen Angelegenheiten zu unterstützen. Wir belasten Sie nicht, sondern entlasten Sie, damit Sie sich voll und ganz Ihrem Kerngeschäft widmen können.

Seit 1992 bieten wir eine fachliche excellente und kompetente Beratung mit Blick auf die Persönlichkeit hinter den Zahlen. Jeder Mensch ist einzigartig, so wie auch die steuerlichen Aufgaben individuell angepasst werden müssen. Wir pressen Sie in kein Checklistenschema.

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Unser erfahrenes und dynamisches Team freut sich auf jede Herausforderung und unterstützt Sie in allen Fragen rund um das Steuerrecht. Unsere Mitarbeiter belehren Sie nicht, sie denken mit Ihnen mit und betreuen sie ganz individuell. Bei uns sind Sie keinen Nummer.

Mit unserem breit gefächerten Leistungsangebot, angefangen mit dem Kerngeschäft der Erstellung sämtlicher Steuererklärungen einschließlich der Jahresabschlusserstellung … über die Erfüllung der Tätigkeiten im Bereich Finanz- und Lohnbuchhaltung … bis hin zur Existenzgründungs- und Unternehmensnachfolgeberatung, sind wir für Sie ein kompetenter Dienstleister.

Unser Anspruch liegt darin ihre Zukunft aktiv mit zu gestalten und Sie an unserem Erfahrungsschatz teilhaben zulassen. Eine zukunftsweisende Betreuung in allen wirtschaftlichen und steuerrechtlichen Angelegenheiten soll Gegenstand unserer Zusammenarbeit sein. Wir hoffen, dass es uns gelingt so langfristig einen Teil zu Ihrem Erfolg beizusteuern.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir werden Sie vertrauensvoll und individuell bei allen steuerlichen Themen beraten.
Wir sind schnell, persönlich und direkt vor Ort - Ihre Steuerberater in Pirna.

Anja Eger und Detlef Gogoll

Frau Eger

Anja Eger

Ihre persönliche Steuerberaterin, die die Finanzverwaltung in und auswendig kennt!

Ich darf mich vorstellen! Mein Name ist Anja Eger, ich bin Gesellschafter-Geschäftsführerin der Steuerbratungsgesellschaft Gogoll und Kollegen GbR in Pirna.

Seit 1994 habe ich mich dem Steuerrecht verschrieben und es nicht nur verinnerlicht, sondern lieben gelernt. Von 1991 – 1994 absolvierte ich als eine der ersten Studierenden die Ausbildung zur Dipl. Finanzwirtin (FH) an der Verwaltungsfachhochschule Meißen des Freistaates Sachsen. Von 1994 bis 2010 habe ich unendlich viel Erfahrung bei der Finanzverwaltung im Finanzamt Dresden als Betriebsprüferin zuerst bei kleineren und mittleren Betrieben gesammelt, im weiteren Verlauf als Groß- und Konzernbetriebsprüferin und von 2005 – 2010 als Sachgebietsleiterin bzw. Vertreterin des Hauptsachgebietsleiters in der Betriebsprüfung Dresden. Ergänzend dazu kommen Erfahrungen im Sächsischen Finanzministerium sowie als Dozentin an der Verwaltungsfachhochschule in Meißen hinzu.

Sie sehen ich bin gewappnet für die Gegenseite!

Im Dezember 2010 gab ich das Beamtendasein auf und fand eine neue Herausforderung in der Tätigkeit als Steuerberaterin verbunden mit dem Erwerb eines Anteils an der Steuerberatungsgesellschaft Gogoll und Kollegen - Ihre Steuerberater in Pirna.

Die Tätigkeit erfüllt mich voll und ganz. Nach so langer Zeit in der Finanzverwaltung ist es möglich genau zu wissen, welche Ziele und Wünsche unser Gegenspieler hat und dies effizient und qualitativ hochwertig im Alltag umzusetzen.

Mit viel Einfühlungsvermögen und dem entsprechenden Nachdruck gelingt es mir, Sie bestmöglich vor der Finanzverwaltung zu vertreten und den steuerlich optimalsten Erfolg zu generieren. Im Rahmen meiner ergebnisorientierten Arbeitsweise pflege ich selbstverständlich einen professionellen und freundlichen Umgang mit allen Behörden und Mandanten.

Ich nehme mir Zeit, die Wünsche meiner Mandanten zu verstehen, schaue hinter die Zahlen und finde individuelle Lösungen Ich spreche die Sprache meiner Mandanten und kommuniziere mit allen Partnern auf Augenhöhe. Ich vermittle zwischen der Finanzverwaltung und meinen Mandanten.

 

Herr Gogoll

Dipl.-Ing. oec. Detlef Gogoll, Steuerberater

Ihr persönlicher Steuerberater in Pirna, der immer die Ruhe bewahrt

Am 1.7.1990, zum Tag der Währungsunion lud ich meine Ehefrau anlässlich ihrer bestandenen Prüfung zum Essen ein. Mit unserem Trabbi ging es recht schnell zum  „Grünen Heinrich“ in Dresden-Gorbitz.

„Na, was soll`s denn sein“, sprach der Kellner uns als einzige Gäste an.
„Bringen sie uns bitte erst einmal eine Flasche Wasser“, begegnete ich.
 Sogleich stand eine 0,3 Liter Flasche Briesnitzer mit dem Aufdruck < 0,21 Mark der DDR > auf unserem Tisch. Ich schaute in die Karte… waaaas 2,50 DM. Das entsprach umgerechnet ziemlich genau unserer monatlichen Wohnungsmiete. Wir bezahlten sogleich und machten es uns zuhause gemütlich.

Wenige Wochen später saß ich als frisch gebackener Steuerbevollmächtigter in der Sozietät Pomplun und Kollegen an den Eröffnungsbilanzen unserer Mandanten aus Dresden, Pirna und Frauenstein.

Grundstücke, Fahrzeuge, Technische Anlagen und Maschinen und sonstige DDR-Wirtschaftsgüter  „erlitten“ das gleiche Schicksal wie mein Mineralwasser und fanden sich mit den neuen Verkehrswerten in den Bilanzen wieder.

Diesen Startbonus konnten viele unserer Mandanten, besonders bei Ihren Existenzgründungen, Übertragungen, Veräußerungen oder Nachfolgegestaltungen nutzen.

Es ist besonders schön zu sehen, dass sich unsere beratenden Tätigkeiten bis heute so nachhaltig in einer stabilen Mandantschaft auswirken.

Für mich war es besonders wichtig, nach den anfänglich doch verrückten Zeiten meine Tätigkeit  als „Steuerbevollmächtigter“ weiter zu qualifizieren. Im Jahr 1996 konnte ich dann die Berufsbezeichnung „Steuerberater“ tragen.

Seit 1990 hatte ich  bereits die Steuerkanzlei in Pirna innerhalb der Sozietät Pomplun und Kollegen  wesentlich betreut.

Im Jahr 1997 ging dann im Zuge einer Realteilung die Kanzlei Gogoll und Kollegen in der Siegfried-Rädel-Str. 35 mit meinen langjährigen Mitarbeitern/innen an den Start.

In einer so nachhaltigen langen Zeitspanne konnten wir unserer Mandantschaft, neben unseren ureigensten Kerntätigkeiten, wie Buchhaltung/ Lohnabrechnung / Jahresabschluss sowie Steuererklärungen, in vielen unterschiedlichen Lebenslagen kompetent und vertrauensvoll behilflich sein.

Besonders gesellschaftsrechtliche Optimierungen, Erb- und Nachfolgegestaltungen, Unternehmens- und Vermögensplanungen sowie die Hilfe in Krisensituationen oder betriebswirtschaftlichen Lösungen zur Unternehmensentwicklung fanden immer einen breiten Raum in unserer Beratungsleistung.

Sehr viele unserer Mandanten waren besonders durch die Hochwasser in den Jahren 2002, 2006 und 2013 betroffen. Gerade auch in diesen kritischen Zeiten haben unsere Mitarbeiter/innen ihre Leistungsfähigkeit zur Unterstützung  unserer Mandanten bei der Beseitigung von Hochwasserfolgen bewiesen. 

Im Jahr 2011 schied unser Seniorpartner Hubert Pomplun aus der Gesellschaft aus und ich konnte meine Kollegin Anja Eger für die wesentliche Mitwirkung in unserer Sozietät begeistern.

Mit Ihrer Aufgeschlossenheit für alles Neue und Ihren Erfahrungen ist unsere Steuerkanzlei nun in der Bergstr. 10 in Pirna für die digitale Zukunft noch besser aufgestellt.

Es ist wundervoll, auf eine doch schon so langanhaltende vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren engagierten Mitarbeitern/innen und unserer langjährigen Mandantschaft zurückblicken zu können.

Die Zukunft ist zwar ein ernstes Geschäft, aber mit Vertrauen und Humor wird auch diese eine gute Zeit

Ich freue mich auf Sie!